Jugend

Vorschau für das Wochenende 14.3./15.3.20

In der Bayernliga der C-Juniorinnen ist die SG Helmbrechts/Münchberg am Samstag ab 11:30 Uhr Gastgeber in der Münchberger Gymnasiumhalle. Die Schützlinge von Denise Bär, Uta Reif und Kathrin Kieser treffen dort auf den Tabellenzweiten TSV EBE Forst United und würden nur allzugerne ihrer Außenseiterchance nutzen.

Weiterlesen

männl. B: HSG SGS Erl./HC Niederl. – SGHM 31:24 (8.3.20)

Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer gut mitgehalten, aber innerhalb von 7 Minuten verloren! Das wäre die Kurzfassung. Bis zum 9:6 in der 11. Minute lief das Spiel sehr ausgeglichen. Dann kamen die berühmten Minuten, in denen nichts so richtig laufen wollte. Im Angriff die Bälle vergeigt – Konter – Tor. Und so eins nach dem anderern – bis zum 14:7 nach 17 Spielminuten.

Weiterlesen

weibl. B: SGHM – TSG Estenfeld 17:30 (7.3.20)

Gegen den bereits feststehenden und noch immer verlustpunktfreien Meister aus Estenfeld wollte die SG möglichst lange mithalten. Dies gelang in der Anfangsphase des Spiels hervorragend, wie schon so häufig in dieser Saison. Die 4:1 Führung war genauso überraschend, wie verdient. Eine stabile Abwehr und gutes Angriffsspiel über die Außen waren Garant für einen lange Zeit prima Auftritt des Heimteams.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 7.3./8.3.20

Wahrscheinlich nicht einmal die Hoffnung auf eine Außenseiterchance haben am Samstag die B-Juniorinnen in der Landesliga/Nord, wenn ab 16:15 Uhr der noch verlustpunktfreie Spitzenreiter TSG Estenfeld in der Helmbrechtser Göbelhalle aufkreuzt. Zudem besitzen die Gäste einen Rekordsturm, der fast 100 Treffer mehr erzielt hat, als die derzeit zweitbeste Angriffsreihe dieser Spielklasse.

Weiterlesen

weibl. A: SGHM – 1. FCN Handball 27:35 (1.3.20)

Waren es in der Vorrunde noch 14 Tore Differenz, so blieben am Ende diesmal lediglich 8 Tore zwischen den Gastgebern und dem Tabellendritten, der zudem den stärksten Sturm der Bayernliga besitzt. Auch ein Zeichen, dass sich die Schützlinge von Florian Bär und Christopher Seel zwischenzeitlich immer besser in die Liga reingearbeitet haben.

Weiterlesen

weibl. B: VfL SF Bad Neustadt – SGHM 27:16 (29.2.20)

Alles andere als gut waren die Voraussetzungen für das Spiel gegen den VfL SF Bad Neustadt, da sich neben urlaubsbedingten Ausfällen auch noch mehrere Verletzte und Kranke hinzugesellten. Trotzdem gelang es vom Anpfiff weg gegen die favorisierten Gastgeber das Spiel offen zu gestalten und aus einer stabilen Abwehr heraus immer wieder Nadelstiche zu setzen.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 29.2./1.3.20

Beim Landesliga-Tabellenzweiten VfL SF Bad Neustadt/Saale, müssen die B-Juniorinnen der SG Helmbrechts/Münchberg am kommenden Samstag ab 16:00 Uhr Farbe bekennen. Von der Tabellenkonstellation her sicherlich eine klarere Angelegenheit, als es die Spielsysteme beider Kontrahenten hergeben. Zumindest haben in der Vorrunde die SG Mädels bei der knappen und äußerst unglücklichen 18:19 Heimniederlage einmal mehr bewiesen, dass sie es spieltechnisch mit jedem Team der Liga aufnehmen können.

Weiterlesen
SG Helmbrechts/Münchberg

TV Helmbrechts Handball
Postfach 1348
95233 Helmbrechts

TV Münchberg Handball
Dr.-Martin-Luther-Str. 20
95213 Münchberg

Facebook
Facebook Pagelike Widget