Jugend

männl. B: TSV Wendelstein – SG 25:27 (4.2.24)

Am 04.02. musste die männliche B-Jugend der SG bei der TSV Wendelstein antreten. Wieder war der Kader dünn besetzt, so dass nur zwei Auswechselspieler zur Verfügung standen und Torhüter Henri Meister krankheitsgeschwächt in die Partie gehen musste. Doch die Jungs hatten sich trotzdem vorgenommen, nach der Niederlage gegen Feucht, wieder einen Sieg einzufahren. Immerhin kann man noch aus eigener Kraft Vizemeister werden. Dieses Ziel will die Mannschaft auch erreichen.

Weiterlesen

männl. B: SG – TS 04 Feucht 28:31 (20.1.24)

Zum Heimspiel gegen Feucht musste die B-Jugend ersatzgeschwächt antreten. Nachdem Johannes Huber aufgrund seiner Verletzung aus der Vorwoche in den nächsten Partien ausfallen wird, kam auch noch Torhüter Henri Meister krankheitsbedingt dazu. Er wurde vom C-Jugendlichen Luis Mey im Tor vertreten. Auch Jaron Hertrich war mit einer Fußverletzung aus der Trainingswoche angeschlagen und stand nur für Kurzeinsätze bereit. Die Wechselmöglichkeiten waren damit sehr eingeschränkt, so dass die meisten Spieler mehr oder minder durchspielen mussten.

Weiterlesen

männl. B: HBC Nürnberg – SG 27:27 (12.1.24)

Großer Kampf trotz schwerwiegendem Verletzungsausfall Die männliche B-Jugend musste zum Spitzenspiel am vergangenen Freitag Abend zur Trainingszeit beim HBC Nürnberg antreten. Der Gewinner des Aufeinandertreffens, würde dem Tabellenführer aus Oberviechtach als stärkster Verfolger auf den Fersen bleiben.

Weiterlesen

männl. B: HV Oberviechtach – SG 28:28 (7.1.24)

Am vergangenen Sonntag fand das absolute Spitzenspiel der ÜBOL Nord der männlichen B-Jugend zwischen dem gastgebenden Tabellenersten HV Oberviechtach und der SG Helmbrechts-Münchberg als Tabellendritter statt. Im Hinspiel musste die SG mit 26:27 eine knappe Niederlage hinnehmen. Beim Rückspiel wollten die Jungs den Spieß natürlich gerne umdrehen. Ein Sieg hätte sogar die Tabellenführung für die SG bringen können.

Weiterlesen

männl. B: SG – JSG Stadeln/Eltersdorf 36:28 (9.12.23)

Nach dem Auswärtserfolg bei der HASPO Bayreuth, ging die männliche B-Jugend der SG Helmbrechts-Münchberg am Samstag den 09.12. selbstbewusst und zuversichtlich in das Heimspiel gegen die JSG Stadeln-Eltersdorf. Dass man den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen durfte, hat das Hinspiel gezeigt, in dem die Frankenwälder lange bis zum Auswärtserfolg kämpfen mussten und sich die Fürther Vorortler als starkes Team mit guten Einzelspielern präsentierten.

Weiterlesen

männl. B: HaSpo Bayreuth – SG 30:33 (3.12.23)

Am ersten Adventssonntag musste die männliche B-Jugend der SG zum Derby in Bayreuth antreten. Endlich lichtete sich nach vielen Wochen das Lazarett wieder etwas und Leon Hellmuth sowie Finn Ende waren nach überstandenen Verletzungen wieder einsatzfähig. Dagegen mussten an dem Tag leider Fynn Lang und Leon Schuberth passen. So gingen die Frankenwälder zwar nicht in Vollbesetzung, aber dafür mit großer Vorfreude in die Partie, denn gegen die Wagnerstädter waren es bisher immer spannende Duelle auf hohem Niveau und mit großer…

Weiterlesen

männl. B: SG – HV Oberviechtach 26:27 (19.11.23)

Im Spitzenspiel der BZOL Staffel Nord standen sich am vergangenen Sonntag die gastgebende SG Helmbrechts-Münchberg als Tabellenzweiter und der HV Oberviechtach als Tabellendritter in der Münchberger Gymnasiumhalle gegenüber. Da die ersten drei Mannschaften der Staffel vor der Partie die gleiche Anzahl an Minuspunkten vorzuweisen hatten, ging es darum den direkten Anschluss an den HBC Nürnberg als Tabellenführer zu halten.

Weiterlesen

männl. B: SG – HSG Weidhausen-Ebersdorf 42:22 (11.11.23)

Am vergangenen Spieltag stand das zweite Heimspiel der Saison gegen die Vertretung der HSG Weidhausen – Ebersdorf an. Die Gastgeber mussten auf die Verletzten Hellmuth und Ende sowie Hertrich verzichten. Dafür rückte Noa Chilla aus der C-Jugend nach, der seine Sache mit zwei Toren auf der rechten Außenbahn hervorragend machte. Außerdem konnte erstmals in der Saison Leon Schuberth nach überstandener Knieverletzung als zweiter Torhüter wieder zur Mannschaft stoßen.

Weiterlesen

Handballcamp mit Dago Leukefeld am 4. und 5.11.23

Das Wochenende vom 4. und 5. November 2023 markierte eine aufregende Premiere für die SG Helmbrechts/Münchberg, da wir das vom ehemaligen Damennationaltrainer Dago Leukefeld geleitete Handballcamp für die Jugend ausrichten durften. Mit über 50 begeisterten Teilnehmern aus der SG und den umliegenden Vereinen war die Veranstaltung ein großer Erfolg und hinterließ einen bleibenden Eindruck bei allen Beteiligten.

Weiterlesen
SG Helmbrechts/Münchberg

SG Helmbrechts/Münchberg
Rüdigerstr. 10
95233 Helmbrechts

 

Handballspielgemeinschaft des

TV Helmbrechts Handball
Postfach 1348
95233 Helmbrechts

TV Münchberg Handball
Dr.-Martin-Luther-Str. 20
95213 Münchberg

Besucht uns auf