Vorberichte

Vorschau für das Wochenende 28.01./29.01.23

Es war der 3. Dezember 2022, als sich die beiden Landesligateams der SG Helmbrechts/Münchberg in der Münchberger Gymnasiumhalle gegen den HC Sulzbach-Rosenberg letztmals vor eigenem Publikum präsentierten. Am Samstag findet an gleicher Stelle wieder eine Doppelveranstaltung statt. Diesmal kommt der Gegner aus dem unterfränkischen Marktsteft und trifft dabei ab 17:45 auf die Damen und ab 19:45 Uhr auf die Herren der SG.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 21.1./22.1.23

Auch für die Handballabteilung der SG Helmbrechts/Münchberg geht die spielfreie Zeit zwischen den Jahren an diesem Wochenende zu Ende. Die SG ist unter den 33 oberfränkischen Handballvereinen mit insgesamt 14 am Spielbetrieb teilnehmenden Teams nicht nur von der Anzahl der Mannschaften her die stärkste Fraktion, sondern auch der einzige Verein, der in allen Altersklassen mindestens einmal vertreten ist.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 17.12./18.12.22

Unter dem Vermerk “Ein Spieltag, der keiner mehr war”, wird sich der kommende Samstag in die Handballchronik der SG Helmbrechts/Münchberg einmal einreihen. Nachdem sich die beiden Bezirksoberliga-Mannschaften sowie das Landesliga-Männerteam der Frankenwäldler laut Spielplan bereits ab dieser Woche in der Weihnachts- bzw. Winterpause befinden, richteten sich alle Augen auf die Landesliga-Begegnung der Damen, die am Samstag um 16:00 Uhr in der Münchberger Gymnasiumhalle gegen die HG Zirndorf II stattfinden sollte.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 10.12./11.12.22

Doppelveranstaltung Teil zwei. Nachdem am vergangenen Samstag die SG Helmbrechts /Münchberg sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren in der Münchberger Gymnasiumhalle Gastgeber für den HC Sulzberg-Rosenberg war, müssen beiden Teams am Samstag nach Bayreuth.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 3.12./4.12.22

Noch zweimal müssen die Herren und noch dreimal die Damen der SG Helmbrechts/Münchberg im Dezember auf´s Parkett, bevor eine 5-6-wöchige Weihnachts- bzw. Winterpause beiden Mannschaften reichlich Zeit für Regeneration bietet. Dringend notwendig, damit sich hoffentlich die Verletztenliste der beiden Teams endlich lichtet.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 26.11./27.11.22

Spielfreies Wochenende für die Landesliga-Männer sowie für die beiden zweiten Mannschaften in der Bezirksoberliga. Im Einsatz befinden sich die Damen in der Landesliga/Nord, um dort die Tabelle wieder ein Stück weit zu begradigen. SC 04 Schwabach heißt der Gegner am Samstag ab 17:45 Uhr in der Helmbrechtser Göbelhalle, der zusammen mit den Gastgebern bisher erst sieben und damit die wenigsten Spiele aller Teams der Liga ausgetragen hat.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 19.11./20.11.22

Wenn am Samstag um 16:30 Uhr in der Volksschulturnhalle in Wunsiedel der Anpfiff zum immer jungen Aufeinandertreffen zwischen der HSG Fichtelgebirge und SG Helmbrechts/Münchberg ertönt, dann werden die folgenden 60 Minuten sicherlich wieder alles bringen was ein Derby auszeichnet.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 12.11./13.11.22

Nach sieben Spielen mit 8:6 Punkten im Plusbereich und aktuell Rang vier. Das ist in der Summe für die Männer der SG Helmbrechts/Münchberg so schlecht nicht – oder? Mit einem Rückblick auf das bisherige Geschehen fällt auf, dass sich die Berg- und Talauftritte der SG fast im Eilzugtempo abwechseln.

Weiterlesen

Vorschau für das Wochenende 5.11./6.11.22

Nachdem die meisten Mannschaften letzte Woche wegen der Herbstferien spielfrei waren, kehren die Handballer der SG Helmbrechts/Münchberg diesmal mit 6 Teams in die Punktspielrunde zurück. Die beiden SG-Landesligavertreter müssen am Sonntag nach Erlangen-Bruck, wo zwei spannende und ausgeglichene Begegnungen zu erwarten sind.

Weiterlesen
SG Helmbrechts/Münchberg

SG Helmbrechts/Münchberg
Rüdigerstr. 10
95233 Helmbrechts

 

Handballspielgemeinschaft des

TV Helmbrechts Handball
Postfach 1348
95233 Helmbrechts

TV Münchberg Handball
Dr.-Martin-Luther-Str. 20
95213 Münchberg

Facebook
Facebook Pagelike Widget
Besucht uns auf