Weibliche A

weibl. A: TSV Haunstetten – SGHM 39:22 (22.12.19)

Eine einzige Lehrfahrt durch die Liga bestreiten die A-Juniorinnen der SG Helmbrechts/Münchberg. Bis auf den Auftakterfolg gegen den TSV Schleißheim, hagelte es meist deutliche Niederlagen in den weiteren Partien. Da sollte die Auswärtsbegegnung beim nächsten Teilnehmer an der Jugendbundesligaquali keine Ausnahme werden, zumal sich in den Reihen der Gastgeber Ausnahmespielerinnen wie Michelle Schäfer sowie der DHB-Keeperin Kiara Spindler befanden.

Weiterlesen

weibl. A: HSG Würm-Mitte – SGHM 42:16 (8.12.19)

An der Qualifikation zur Jugendbundesliga knapp gescheitert, dominieren die “Young Wildcats” aus dem Münchner Stadtteil Gräfelfing die Bayernliga aktuell nach Belieben. Mit nur einer Niederlage grüßen sie von der Tabellenspitze und haben diese mit überwiegend eindrucksvollen Erfolgen bisher vor einem Viererverfolgerfeld verteidigt. Für die SG-Mädels eine schier unüberwindbare Hürde, wie sich im weiteren Verlauf auch herauskristallisieren sollte.

Weiterlesen

weibl. A: SV EBE Forst United – SGHM 43:20 (1.12.19)

Auswärtspleite mit erhobenem Haupt, so in etwa kann man die 60 Minuten in der Dr.-Wintrich-Halle in Ebersberg beschreiben. Wer höherklassig spielt und sich auch sportllich qualifiziert, muss sich künftig mit dem Thema “Harz” ernsthaft auseinandersetzen, sonst machen diese Ligen -zumindest auswärts- keinen Sinn.

Weiterlesen

weibl. A: SGHM – TSV Schleißheim 32:31 (29.9.19)

Strahlende Gesichter nach dem Abpfiff beim SG-Trainerteam Christopher Seel/Florian Bär und ihren Mädels. Gleich am ersten Spieltag der neuen Bayernligasaison gelingt eine kleine Sensation. Noch in der Qualifikation behielten die Gäste aus Oberbayern die Oberhand, doch dieses Mal blieben die Punkte auf der Habenseite der Gastgeber. Knapp 300 Zuschauer sahen über 60 Minuten tollen Jugendhandball, wobei die SG lediglich einmal und zwar beim Stande von 9:10 ins Hintertreffen geriet. Ansonsten war es meist ein knapper Vorsprung, der die Spielgemeinschaft über…

Weiterlesen

2 x Bayernliga, 1 x Landesliga, 2 x Bezirksoberliga

… das ist die Bilanz der ersten Jugendquali für die SG Helmbrechts/Münchberg! Was für ein Ende der Handball-Qualirunden zur Hallensaison 2019/2020. Erstmals gingen die ehemaligen Derbykontrahenten zusammen an den Start. Was in ihrem ersten gemeinsamen Auftritt die SG Helmbrechts/Münchberg ablieferte, war ganz großes Kino. Vor allem im weiblichen Nachwuchsbereich katapultierte sich die neue Spielgemeinschaft von Null bis in Bayerns Spitze. Die weibliche C- und die weibliche A-Jugend schafften auf Anhieb den Sprung in die Bayernliga. Die weibliche B war ganz…

Weiterlesen

2. Qualirunde weibliche A-Jugend

Weibliche A-Jugend sichert sich Platz in der Landesliga Obwohl die Leistung in der Summe diesmal etwas durchwachsener war, reichte es für die Mädels von Christopher Seel und Florian Bär trotzdem um in etwa einer Woche die letzte Runde in der Bayernligaquali spielen zu dürfen. Dort geht es dann darum, ohne Druck den ein oder anderen vermeintlich stärkeren Gegner zu ärgern. SG Helmbrechts/Münchberg – TSV Schleißheim 20:24Das erste Spiel war gleich ein Gradmesser und lange Zeit ein Kampf auf Biegen und…

Weiterlesen

Weibliche A-Jugend kommt als Turniersieger nach Hause

In der ersten Landesliga-Quali brennen die Mädels des Trainergespannes Christopher Seel und Flo Bär ein wahres Feuerwerk am Austragungsort Friedberg ab. Den ersten Sieg fuhr man gegen die Konkurrenz der TG Landshut ein. Ein überzeugender 19:8-Erfolg bot die Basis für Kommendes. In der zweiten Begegnung traf man auf die Gastgeberinnen der JSG Friedberg-Kissing. Gegen den erwartet starken Gegner lieferte man gerade in Halbzeit 1 ein überragendes Spiel ab. Halbzeit 2 stand dem in wenig nach und so feierte man ein…

Weiterlesen
SG Helmbrechts/Münchberg

TV Helmbrechts Handball
Postfach 1348
95233 Helmbrechts

TV Münchberg Handball
Dr.-Martin-Luther-Str. 20
95213 Münchberg

Facebook
Facebook Pagelike Widget